Forschungsförderung

Wissenschaftliche Forschung zum Thema Familie und Gesellschaft

Die Werner-Zeller-Stiftung fördert Forschungsarbeiten zu Themen der Wechselbeziehung von Familie und Gesellschaft mit ideellen und finanziellen Mitteln. Damit möchte sie die Wissenschaft anregen, Raum für ein besseres Selbstverständnis der Familie zu schaffen.

Sie fördert einschlägige kulturwissenschaftliche, historische, sozialwissenschaftliche, medizinische, juristische, theologische oder philosophische Forschungen vornehmlich an Universitäten.

Anträge zur Forschungsförderung sind zu richten an:

Werner-Zeller-Stiftung
Eva Zeller
Vorsitzende des Vorstands
Seedammstr. 1
D-71229 Leonberg
Tel.: 07152/21470

E-mail:
werner-zeller-stiftung@t-online.de